Vereinszeitschrift

DER KNOCHENSCHÜTTLER

Der Knochenschüttler ist die Zeitschrift für Liebhaber historischer Fahrräder und Mitgliederjounal des “Historische Fahrräder e.V.”
Herausgeber: Historische Fahrräder e.V.

Erscheinungsweise: 2 x jährlich als kostenloses Mitgliederjournal. Aufmachung: DIN A4 Format, durchgehend farbig, viele Abbildungen, 52 Seiten.
Gegründet 1995 von Tilman Wagenknecht.

AKTUELLE AUSGABE

Themen des aktuellen Knochenschüttlers / Ausgabe 71  1 / 2021

Messenger Boys und rote Radler. Fahrradkuriere um 1900 von Lars Amenda

Die Entwicklung der frühen F&S Rücktrittnaben von  Flo Freund

Monocycle Teil 1. Das einrädrige Velociped  von Stephen Ransom

100 Jahre J-Rad, das kettelose Fahrrad von Armin Lindegger

Wie das Rotschwänzchen auf der Jagd nach dem Goldfisch das Hochrad zerstörte. Hochrad mit Schussverletzung von Ivo Böttcher

Fahrrad und Radfahrer im Spiegel der Soldatensprache von Barbara Maiwald

Das historische Dokument:
Der gestohlenen Weltmeistertitel von Budapest von Wolfgang Schoppe

Ausflugstipp:
VELOCIUM. Die sächsische Fahrraderlebniswelt von Ilona Thieme

Außerdem:
Mein Rad, Die Feder, Termine, Kleinanzeigen, Vereinsnachrichten, Buchbesprechungen und, und…

LESEPROBE

Als Leseprobe können Sie sich die Ausgabe 60 des Knochenschüttlers kostenlos im Archiv (unten) downloaden.

DOWNLOADS

Mitglieder können sich im digitalen Archiv alte Ausgaben des Knochenschüttlers als PDF downloaden oder im Vereinsshop als Printausgabe – soweit noch vorhanden – bestellen.

Ausgabe 70/2020

Walter Hamann umrundete die Erde auf fünf Kontinenten
Radfahrer-Vereine und die Anfänge des Radsports in Nürnberg
Die Arbeitsmaiden und ihre Räder
Radsportler, Gelehrter, Missionar: The Hon. Ion Keith-Falconer

Ausgabe 69/2020

Ausgabe 68/2019

Eine Radreise nach Jerusalem 1898
Die Geschichte der SATURN-Fahrradwerke
MIFA-Fahrräder 1946 bis 1955

Ausgabe 67/2019

Burghauser Fahrradgeschichte
Helical-Räder von Premier
Torpedo-Rücktritt-Bremsnabe

Ausgabe 66/2018

HELIOS-Fahrradwerke
Kottmann
Altes Leder bearbeiten
Neues von R. Nagel & Co

Ausgabe 65/2018

Der lustige Ottokar
Nürnberger Fahrradindustrie
Kugellager

Ausgabe 64/2017

Fahrradhaus Frischauf
Straßenverkehrsordnung
Zeitungsfahrerrennen
IVCA in Karlsruhe

Ausgabe 63/2017

Käuderer & Seitzinger
Farbige Lampenscheiben
ARB Solidarität Teil 3
Mit dem Rad zur WM 66

Ausgabe 62/2016

Brennabor-Räder
Kapitän Schneider
Firma Todtenhöfer
ARB Solidarität Teil 2

Ausgabe 61/2016

ARB Solidarität Teil 1
Mehrsitz-Fahrräder
Tambora-Hypothese
Bremsenpatente Teil

Ausgabe 60/2015

Alu im Fahrradbau
Radartistenfamilie Klein
Wittkop & Co
Fahrradproduktion SBZ

Ausgabe 59/2015

Sächs. Weltumradler
Radartist Paul Z’dun
Dynamo
Bremspatente Teil 2

Ausgabe 58/2014

Räder aus dem Elsass
Erfinder des Bowdenzugs
Bremspatente Teil 1
Entrosten / Schwärzen

Ausgabe 57/2014

Johannes Gampe
Max Hahn
Lederpflege
Schneider-Transportrad

Ausgabe 56/2013

Rappa Schweiz
Bahnvierer 1968
Mein(es Vaters) Rad
Hermann Markoff

Ausgabe 55/2013

Radsport Brandenburg
Herr von Zois
Fahrradbriefmarken
Fischers Velo

Ausgabe 54/2012

Corona Fahrräder
Altenburger
Erfindergeist
Hedwig Dohm

Ausgabe 53/2012

Fahrrad im 2. Weltkrieg
NS-Arbeitsdiensträder
F&S-4-Gangschaltung
Veranstaltungen

Ausgabe 52/2011

Max Hahn
Bella-Vista
Adler Rennrad
Rückenwind

Ausgabe 51/2011

Gregers Nissen
Adlerwerke
Polizeifahrräder
Einspeichen 4/4

Ausgabe 50/2010

Nick Kaufmann
Urania Fahrradwerke
Dresdner Verein
Der Linierer

Ausgabe 49/2010

Berko-Werke
Sigurd-Räder
Einspeichen 3/4
Steherbahn Bielefeld

Ausgabe 48/2010

Stukenbrok
Thaddy Robl
Fahrrad-Restaurierung
Moltos Ende

Ausgabe 47/2009

Brunsviga-Räder
Falträder in den NL
Rafadi-Versicherung
Testfahrer bei F&S

VEREINSARCHIV

Unser Vereinsarchiv umfasst eine Vielzahl an alten, gedruckten  Ausgaben des Knochenschüttlers, die Auktionskataloge vergangener Jahre, lesenswerte Bücher aus unserer Schriftenreihe  und mehr.  Mitglieder können diese direkt bei uns bestellen: info@historische-fahrraeder.de

Die KS-Ausgaben Nr. 1 – 17 kosten je 2,50 Euro, die Ausgaben ab Heft 18 je 5 Euro. Der Preis beinhaltet 7 % Mehrwertsteuer, dazu kommen Versandkosten.

Im Aufbau befindet sich derzeit unser DIGITALES ARCHIV historischer Fahrradliteratur/Kataloge/Prospekte,- ein lang angelegtes Großprojekt, was die Verbreitung von belegtem Wissen in der Sammlerszene deutlich voranbringen wird. Wer originale Dokumente besitzt, Datenexperte ist oder sich anderweitig einbringen möchte, ist herzlich eingeladen dabei zu sein. Der Kontakt erfolgt am besten über den Vorstand unter vorstand@historische-fahrraeder.de

Folgende Ausgaben des Knochenschüttlers und der Auktionskataloge können bei uns bestellt werden:

SCHRIFTENREIHEN

von Mitgliedern des Vereins verfasste Bücher

Sättel, Taschen & Gamaschen
Die Geschichte der ersten deutschen Fahrradsattelfabrik im Spiegel der Zeit.

Band 7 der Schriftenreihe zur Fahrradgeschichte
Herausgeber: Historische Fahrräder e.V.
Autor: Michael Mertins
176 Seiten im Format DIN A4, Softcover, durchgehend farbig mit einer Beilage

Beschreibung:
Reich illustriert mit Fotos, historischen Dokumenten, Tabellen und Zeichnungen stellt dieser Band die Geschichte der Firma R. Nagel & Co in Bielefeld dar. Die Entwicklung von einer kleinen Manufaktur zu einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen ist eingebettet in das Zeitgeschehen. Im ausführlichen Anhang können viele Dokumente ungekürzt nachgelesen werden. Beilage ist ein Reprint des ältesten deutschen Fahrradteileprospekts der Firma Nagel für die Saison 1884.

Preis für Mitglieder: 18,00 Euro (zzgl. Porto) Preis für Nichtmitglieder: 24,00 Euro (zzgl. Porto), incl. 7 % Mehrwertsteuer,  zuzüglich Versandkosten

Bestellung:
info@historische-fahrraeder.de

Gib Speiche, Alter! – Fahrradgeschichte(n) von den Anfängen bis heute

Band 5 der Schriftenreihe zur Fahrradgeschichte
Herausgeber: Historische Fahrräder e.V.
Autor: Günter von Lonski
112 Seiten, Hardcover, mit 33 Abbildungen

Beschreibung:
Liebevoll illustriert enthält dieses Geschichtenbuch 13 authentische, unterhaltsame, lustige, dramatische oder spektakuläre Geschichten und vermittelt ganz nebenbei einen fundierten Überblick über die Fahrrad- und Radsportgeschichte.

Preis für Mitglieder: 9,95 Euro (zzgl. Porto) Edition für Vereinsmitglieder, incl. 7 % Mehrwertsteuer,  zuzüglich Versandkosten
Abgabe nur an Vereinsmitglieder

Bestellung:
info@historische-fahrraeder.de

Die wilde, verwegene Jagd.
Der Aufstieg des professionellen Stehersports in Deutschland. Die frühen Jahre bis 1910.

Band 6 der Schriftenreihe zur Fahrradgeschichte Herausgeber: Historische Fahrräder e.V.
Autor: Toni Theilmeier
240 Seiten, Hardcover, durchgehend illustriert

Beschreibung:
Reich illustriert mit historischen Photographien beleuchtet dieser Band eindrucksvoll das soziokulturelle Gefüge der Dauerrennen vor dem Ersten Welstkrieg: die professionellen Radrennfahrer und derren Schrittmacher, die Radrennbahnen als Wirtschaftsunternehmen und die Zuschauermassen, sowie die Entwicklung der Steher- und Schrittmachermaschinen bei dieser wilden verwegenen Jagd.

Preis für Mitglieder: 19,00 Euro (zzgl. Porto), incl. 7 % Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten
Preis für Nichtmitglieder: 28,00 Euro (zzgl. Porto), incl. 7 % Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten

Bestellung:
info@historische-fahrraeder.de

REDAKTION & KONTAKT

Chefredakteur
Helge Schultz (hs)
Steinkopfstr. 9
71642 Ludwigsburg
07141-51577 radsonne@arcor.de

Toni Theilmeier (tt)
Hans-Holbein-Straße 6
49191 Belm
Tel. 05406-3826
t.theilmeier@knochenschuettler.de

Walter Euhus (we)
Deisterweg 15 b
30851 Langenhagen
Tel. 0511-731474
w.euhus@knochenschuettler.de

Redakteure
Ralf Winterberg (rw)
Seestr. 2A
39175 Biederitz bei Magdeburg
039292-66106
ralf.winterberg@t-online.de

Maxi Kutschera (mk)
Windorfer Str. 72
04229 Leipzig
Tel. 0341-4011884
m.kutschera@knochenschuettler.de

Uli Feick
Jagowstr. 28
13585 Berlin
Tel. 030-3368148
Email: u.feick@knochenschuettler.de

Sven Dewitz (sd)
An der Wildbahn 19
16761 Hennigsdorf
Tel. 03302-203387
s.dewitz@knochenschuettler.de

Allgemeine Themen:
E-Mail: redaktion@knochenschuettler.de

Aufgabe von Kleinanzeigen
E-Mail: anzeigen@knochenschuettler.de

Bekanntgabe von Terminen:
E-Mail: termine@knochenschuettler.de

fahrradvereinDer Knochenschüttler