Verein

HISTORISCHE FAHRRÄDER E.V.

Der Verein Historische Fahrräder e.V. wurde im Oktober 1997 von 27 engagierten Liebhabern historischer Fahrräder gegründet. Das Hauptanliegen war und ist, für die zahlreichen Interessierten eine Anlaufstelle zu schaffen und den Mitgliedern Kontakte zu anderen Sammlern zu ermöglichen. Dieses Netzwerk ist inzwischen auf über 600 Mitglieder in 16 Ländern weltweit gewachsen (Stand April 2017).
Die Vereinszeitung „Der Knochenschüttler“ erscheint 2x pro Jahr, unsere Fachreferenten sowie externe Autoren stellen hier ihr geballtes Fachwissen zur Verfügung. Unbedingt mal reinschauen!
Die jährlich an einem anderen Ort stattfindende „Velocipediade“ bietet die Möglichkeit, während einer Wochenendveranstaltung Gleichgesinnte zu treffen und kennenzulernen. Teilemarkt, eine gemeinsame Ausfahrt, Wettbewerbe auf historischen Fahrrädern und die Jahreshauptversammlung sind die wichtigsten Bausteine für diese Veranstaltung im August.
Zudem gibt es das „Wintertreffen“, eine Wochenendveranstaltung mit Fachvorträgen von Mitgliedern für Mitglieder.
Im Aufbau befindet sich ein digitales Archiv historischer Fahrradliteratur/Kataloge/Prospekte, weitere Treffen (jährliches Rennradtreffen u.a.) und die Angliederung des Forums www.altesrad.net sind in Vorbereitung.
Jedes Vereinsmitglied hat die Möglichkeit sich einzubringen, seine Person und Sammlung vorzustellen, Wissen zu teilen etc., nur so lebt unser Verein!

Download Satzung des Vereins

Vorsitzender
Derzeit nicht besetzt

1. stellvertretender Vorsitzender
Georg Schmitz
Länderöschstrasse 58
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541 / 54 205

2. stellvertretender Vorsitzender
Heinz Fingerhut
Gartenweg 46
32609 Hüllhorst
Tel: 05744/920 528

Schatzmeisterin
Mona Buchmann
An St. Isidor 1
36145 Hofbieber-Wiesen
Tel.: 06657-6159
buchmann.mona@web.de

Schriftführer
Johannes Rilk
Artur-Becker-Str. 16
07745 Jena
Tel: 0176/64210388

 

Den Vorstand ist zentral unter vorstand@historische-fahrraeder.de erreichbar.

WIE WERDE ICH MITGLIED ?

Grundsätzlich kann jeder Mitglied werden, egal ob Sammler, Mountainbiker oder Rennradfahrer. Der Verein “Historische Fahrräder e.V” bietet für jeden etwas Interessantes. Wenn Sie Mitglied werden und einer aktiven fahrradinteressierten Gemeinschaft beitreten wollen, freuen wir uns auf Sie.

Gerne schicken wir Ihnen den Aufnahmeantrag, Vereinsflyer und ein Probeexemplar der Vereinszeitschrift “Der Knochenschüttler” zu. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Vereinsardresse:

Historische Fahrräder e.V.
Geschäftsstelle
Heinrich von Bibra Str. 24
97769 Bad Brückenau
Mail:
info@historische-fahrraeder.de
Web:
www.historische-fahrraeder.de

Migliedschaft online beantragen

Mitglied werden

NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT

Dank einer großzügigen Spende der Bielefelder Verlagsanstalt konnte unser Verein alle verbliebenen Exemplare des Buches  „Rückenwind – Ein Streifzug durch die Fahrradgeschichte“ (ISBN: 978-3-87073-505-0) übernehmen. Im regulären Handel ist es nicht mehr erhältlich.

Ihr habt es als Mitglieder im letzten Jahr zusammen mit dem Knochenschüttler als Geschenk bekommen.

Solange der Vorrat reicht, werden wir Neumitgliedern zur Begrüßung ebenfalls ein Exemplar überreichen. Bei einem ehemaligen Verkaufspreis von 19,90 € ist das erste Jahr der Mitgliedschaft rein rechnerisch somit nahezu kostenlos.

Alle Vereinsmitglieder können gern weitere Exemplare gegen eine Spende für die Vereinskasse erwerben. Wenn ihr das nächste Mal bei einem Besuch von Freunden nicht mit leeren Händen dastehen, sondern etwas mitbringen wollt, bietet sich das Buch mit vielen fundierten Beiträgen von Mitgliedern unseres Vereins geradezu an.

Dabei kommt ihr über zwei Wege bequem an eure Exemplare heran. Ihr könnt sie einfach selbst bei einem Besuch unserer Geschäftsstelle im Deutschen Fahrradmuseum in Bad Brückenau abholen oder ihr überweist Eure Spende zuzüglich einer Versandkostenpauschale in Höhe von 2 Euro (Versand im Luftpolsterumschlag innerhalb Deutschlandes, Auslandsversand auf Anfrage) auf unser Vereinskonto und bekommt „Rückenwind“ per Briefpost ins Haus.


Die Jahresbeiträge (eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben) einschließlich der 2 mal jährlich erscheinenden Vereinszeitschrift “Der Knochenschüttler” und dem Zugang zum Online-Archiv „Velopedia“ betragen aktuell:

Einzelmitglied 35,00 Euro
Jugendliche (bis 18. Lebensjahr) 25,00 Euro
Familien einschließlich Kinder 55,00 Euro
Fördermitglieder 130,00 Euro

Einzugsermächtigung für Lastschriftverfahren
Um unserer ehrenamtlichen Schatzmeisterin die Arbeit zu erleichtern, bitten wir Sie, uns die Einzugsermächtigung für das Lastschriftverfahren der Vereinsbeiträge zu erteilen. Hierdurch lässt sich sehr viel Arbeit einsparen.

Alternative Zahlungsmöglichkeiten sind mit der Schatzmeisterin abzustimmen.

Änderungen zu Ihrer Mitgliedschaft, wie z.B. Adressänderung durch Umzug, Bekanntgabe bzw. Änderung der Emailadresse oder Telefonnummer teilen Sie uns bitte per Mail mit.

SEPA Lastschriftmandat

VEREINSARCHIV

Das Vereinsarchiv ist nun im deutschen Fahrrad-Museum in Bad Brückenau untergebracht. Fragen und Bestellungen bitte per Email an: info@historische-fahrraeder.de. Hier lagern noch viele Ausgaben des Vereinsjournals „Der Knochenschüttler“,  Auktionskataloge und Ausgaben der Schriftenreihe. Auszüge aus dem Angebot findet Ihr hier.

VEREINSSTAND

Der Verein besitzt einen schönen, neuen Vereinsstand, mit dem wir auf der VELOCIPEDIADE und ggf. anderen größeren Veranstaltungen historischer Fahrräder angemessen präsent sein können. Der Nutzen ist vielfältig, sei es zur Darstellung unsere Aktivitäten, als Treffpunkt, Anmeldezeit uvm.

fahrradvereinVerein & Vorstand