Programm

FREITAG, 18. AUGUST 2017

10.00 – 18.30 Uhr Anmeldung zur Velo 2017
09.00 – 11.00 Uhr Einlieferung der Lots zur Auktion
12.00 – 13.30 Uhr Besichtigung der Lots im Ballsaal
14.00 – 17.00 Uhr Auktion für historische Fahrräder & Zubehör im Ballsaal des Zentralgasthofs
Alternative: Besuch der Ausstellung 200 Jahre Fahrrad in der Tenne und 120 Jahre Radsport im Weinböhlaer Heimatmuseum
17.30 – 19.00 Uhr Abholung/Auslösung der Lots
17.00 – 20.00 Uhr Teilemarkt für Fahrräder und Kleinmotorräder neben der Nassauhalle,
ab 17.00 Uhr gemütlicher Abend auf dem Festgelände mit Bewirtung in der Tenne
21.00 – 22.00 Uhr Nachtausfahrt durch Weinböhla (Beleuchtung ! ), Start an der Tenne


SAMSTAG, 19. AUGUST 2017

07.00 – 09.30 Uhr Anmeldung Velo 2017 für Spätanreisende
07.00 – 10.00 Uhr Teilemarkt neben der Nassauhalle
10.00 – 15.00 Uhr Kostümausfahrt zum Schloss Moritzburg
mit Picknick am Leuchtturm und Erinnerungsfoto am Draisstein Weinböhla
15.00 Uhr Unterhaltung der Besucher mit Einraddarbietung
15.30 Uhr Kaffee und Kuchen am Zentralgasthof
16.00 Uhr Laufmaschinen- und Hochradrennen rund um die Kirche Weinböhla
17.00 Uhr Vorführung historischer Fahrräder – ein Streifzug durch die Fahrradgeschichte
19-24 Uhr Festabend im Ballsaal des Zentralgasthofs mit kleinem Programm


SONNTAG, 20. AUGUST 2017

07.00 – 12.00 Uhr Teilemarkt neben der Nassauhalle
09.00 – 11.00 Uhr Mitgliederversammlung
10.00 Uhr Kinder – Fahrradparcour im Hof der Tenne
11.00 – 12.00 Uhr Programm im Hof der Tenne mit Einraddarbietung/ Vorführung hist. Fahrräder


Infos zur Ausfahrt

  • Große Ausfahrt: 26 km nach Schloss Moritzburg (mit anfänglicher Steigung verbunden)
  • Kleine Ausfahrt: 12 km (Transport der Räder und Fahrer wird organisiert, es sind auch kürzere Strecken möglich).
  • Unabhängig von der Fahrstrecke gibt es ein gemeinsames Mittagessen am Leuchtturm, ein Erinnerungsfoto am Draisstein und am Ziel Zentralgasthof Kaffee und Kuchen für alle Ausfahrtsteilnehmer.
  • Die Gruppenausfahrt für Fahrräder mit Hilfsmotor nach Moritzburg (25 – 30 km) wird extern organisiert.

Fahrradunterstellung

Fahrräder können an den Veranstaltungstagen zentral untergestellt werden. Infos dazu gibt es an der Anmeldung vor Ort.


Auktion - Anlieferung und Abholung der Lots

Anlieferung 09.00 – 11.00 Uhr
Abholung /Auslösung der Lots 17.30 – 19.00 Uhr
( spätere Abholung je Stunde 15,00 € Aufgeld)


Rund um die Veranstaltung

  • Mittags- und Abendessen im Restaurant des Zentralgasthofes auf dem Veranstaltungsgelände
  • Abendessen in der Gaststätte Keulscher Hof, Kirchplatz
  • Donnerstag besonderes Angebot: Rippchen essen, soviel man schafft und ein Glas Bier für 13,99€. Infos und Vorbestellung über www.keulscher-hof.de
  • Am Sonntag, den 20.08.17, besteht die Möglichkeit einer organisierten Fahrt nach Meißen mit Führung durch die Porzellanmanufaktur (siehe Anmeldung)