Mitglieder Login

Um diesen Inhalt zu sehen musst du Miglied im Verein Historische Fahrräder sein und dich einloggen.

Veranstaltungen des Vereins

Die VELOCIPEDIADE – das Jahrestreffen des Vereins

Die Velocipediade ist das familienfreundliche Jahrestreffen von Liebhabern historischer Fahrräder. Es findet jedes Jahr an einem anderen Ort in Deutschland statt, meistens an einem Augustwochenende.

Für unsere Mitglieder in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland gibt es damit die Möglichkeit, sich im Rahmen dieses Wochenendes kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu pflegen, neue Menschen mit der gleichen Passion zu treffen sowie Fahrräder und Fahrradteile zu erwerben bzw. zu ersteigern.

Mit den Programmpunkten, Auktion, Teilemarkt, Ausfahrt, Fahrradwettbewerbe und Jahreshauptversammlung ist für jeden etwas Interessantes dabei.

Den Auftakt bilden der Fahrradteilemarkt und die Auktion am Freitag.

Wichtige weitere Höhepunkte sind die Stadtausfahrt mit historischen Rädern in zeitlich passender Fahrradbekleidung, die Nachtausfahrt und der festliche Abend mit Buffet, Musik und Tanzgelegenheit.

Velocipediade 2017

Der Verein „Historische Fahrräder e.V.“ und der Radfahrerverein Weinböhla e.V. laden vom 18. Bis 20. August 2017 zur Velocipediade 2017 nach Weinböhla, dem liebenswerten Ort an der sächsischen Weinstraße inmitten der Kulturlandschaft Dresden, Meißen und Moritzburg – ein.
Für Gäste bietet sich die Gemeinde als perfekter Ausgangsort um die bezaubernde Landschaft sowie das ein oder andere Kulturdenkmal zu erkunden. Sachsens Landeshauptstadt Dresden lockt natürlich mit einer Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen und ist schnell per Bahn oder auch mit dem Fahrrad erreichbar. Der nahegelegene Elberadweg lädt zu einer Tour entlang der Weinberge ein, den hier angebauten Wein sollte man unbedingt probiert haben.
Auf dem Gelände rund um den Weinböhlaer Zentralgasthof haben wir ausreichend Platz für unseren Teilemarkt und Campingmobile. Zahlreiche Pensionen und Ferienwohnungen stehen in der Umgebung zur Verfügung. Der Drais- Stein in Weinböhla wird unter anderem ein Ziel auf unserer Ausfahrt am Samstag sein. Seit 1912 gibt es diesen Gedenkstein zu Ehren der Erfindung des Fahrrades. Radfahrervereine und engagierte Bürger der Gemeinde errichteten ihn am Fuße des Friedensturmes und er ist zum beliebten Ausflugsziel geworden. Im schönen Ballsaal des im Jahre 1900 erbauten Zentralgasthofes werden die Auktion und unser Festabend stattfinden. Herzlich willkommen in Weinböhla!

Veranstaltungsort: Zentralgasthof Weinböhla, Kirchplatz 2, 01689 Weinböhla

Termin: 18. bis 20. August 2017

Organisation: Ilona Thieme und Steffen Stiller unterstützt durch den Radfahrerverein Weinböhla e.V.

Programm

FREITAG, 18. AUGUST 2017

10.00 – 18.30
Uhr Anmeldung zur Velo 2017

09.00 – 11.00 Uhr
Einlieferung der Lots zur Auktion

12.00 – 13.30 Uhr
Besichtigung der Lots im Ballsaal

14.00 – 17.00 Uhr
Auktion für historische Fahrräder & Zubehör im Ballsaal des Zentralgasthofs
Alternative: Besuch der Ausstellung 200 Jahre Fahrrad in der Tenne und 120 Jahre Radsport im Weinböhlaer Heimatmuseum

17.30 – 19.00 Uhr
Abholung/Auslösung der Lots

17.00 – 20.00 Uhr
Teilemarkt für Fahrräder und Kleinmotorräder neben der Nassauhalle,

ab 17.00 Uhr
gemütlicher Abend auf dem Festgelände mit Bewirtung in der Tenne

21.00 – 22.00 Uhr
Nachtausfahrt durch Weinböhla (Beleuchtung ! ), Start an der Tenne

SAMSTAG, 19. AUGUST 2017

07.00 – 09.30 Uhr
Anmeldung Velo 2017 für Spätanreisende

07.00 – 10.00 Uhr
Teilemarkt neben der Nassauhalle

10.00 – 15.00 Uhr
Kostümausfahrt zum Schloss Moritzburg
mit Picknick am Leuchtturm und Erinnerungsfoto am Draisstein Weinböhla

15.00 Uhr
Unterhaltung der Besucher mit Einraddarbietung

15.30 Uhr
Kaffee und Kuchen am Zentralgasthof

16.00 Uhr
Laufmaschinen- und Hochradrennen rund um die Kirche Weinböhla

17.00 Uhr
Vorführung historischer Fahrräder – ein Streifzug durch die Fahrradgeschichte

19-24 Uhr
Festabend im Ballsaal des Zentralgasthofs mit kleinem Programm

SONNTAG, 20. AUGUST 2017

07.00 – 12.00 Uhr
Teilemarkt neben der Nassauhalle

09.00 – 11.00 Uhr
Mitgliederversammlung

10.00 Uhr
Kinder – Fahrradparcour im Hof der Tenne

11.00 – 12.00 Uhr
Programm im Hof der Tenne mit Einraddarbietung/ Vorführung hist. Fahrräder

Weitere Infos

Große Ausfahrt: 26 km nach Schloss Moritzburg (mit anfänglicher Steigung verbunden)

Kleine Ausfahrt: 12 km (Transport der Räder und Fahrer wird organisiert, es sind auch kürzere Strecken möglich).

Unabhängig von der Fahrstrecke gibt es ein gemeinsames Mittagessen am Leuchtturm,
ein Erinnerungsfoto am Draisstein und am Ziel Zentralgasthof Kaffee und Kuchen für alle Ausfahrtsteilnehmer.

Die Gruppenausfahrt für Fahrräder mit Hilfsmotor nach Moritzburg (25 – 30 km) wird extern organisiert.

Auch noch wichtig: Fahrräder können an den Veranstaltungstagen zentral untergestellt werden.
Infos dazu gibt es an der Anmeldung vor Ort.

Mittags- und Abendessen im Restaurant des Zentralgasthofes auf dem Veranstaltungsgelände

Abendessen in der Gaststätte Keulscher Hof, Kirchplatz

Donnerstag besonderes Angebot: Rippchen essen, soviel man schafft und ein Glas Bier für 13,99€.
Infos und Vorbestellung über www.keulscher-hof.de

Am Sonntag, den 20.08.17, besteht die Möglichkeit einer organisierten Fahrt nach Meißen mit
Führung durch die Porzellanmanufaktur (siehe Anmeldung)

Auktion – Anlieferung und Abholung der Lots

Anlieferung 09.00 – 11.00 Uhr
Abholung /Auslösung der Lots 17.30 – 19.00 Uhr
(spätere Abholung je Stunde 15,00 € Aufgeld)

Anmeldung

Schriftliche Anmeldung bitte bis zum 16. Juli 2017 an: Ilona Thieme, Dresdner Str. 82 a, 01689 Weinböhla
ilona.thieme@nexgo.de, Fax:035243-440823

Die Zahlung der Teilnahmegebühr sollte bis spätestens 21. Juli 2017 auf das Vereinskonto erfolgen:
Historische Fahrräder e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE04 2805 0100 0091 0553 35
BIC (Swift Code): SLZODE22XXX
Verwendungszweck: Velocipediade 2017 + Name

Teilnahmegebühren:

Mitglied „Historische Fahrräder e.V.“ pro Person   60,- €
Nichtmitglieder / alle anderen Personen   80,- €
Kind bis 7 Jahre und Kind mit Familienmitgliedschaft bis 16 Jahre   frei
Kind von 8 bis 16 Jahre (ohne Familienmitgliedschaft)   10,- €

Die Teilnahme nur an einem Veranstaltungsteil (z.B. Ausfahrt am Samstag) ist möglich. Wir bitten um Rücksprache.
Ein Teilemarkt-Stand ist für Mitglieder u. Teilnehmer der Velo frei. Für Anbieter ohne Velo-Teilnahme – 3 Euro je Meter.
Weitere Angebote und Kosten siehe Anmeldungsformular (pdf).

Im Teilnahmebetrag sind enthalten:
Ausfahrten, Mittagsimbiss Samstag, Festabend, Erinnerungsgeschenk, Teilnehmerfoto, Versicherung

Übernachtungsmöglichkeiten

Campingmobile finden Platz beim Teilemarkt, sowie ein paar Meter entfernt auf einem Gelände hinter dem Zentralgasthof, dort besteht auch die Möglichkeit zum Zelten. Zahlreiche Pensionen und Ferienwohnungen stehen in der Umgebung ebenfalls zur Verfügung. Hotels gibt es in 2-3 km Entfernung. Mehr Informationen dazu sind bei der Tourist-Information Weinböhla erhältlich.
Günstige Übernachtung gibt es knapp 4 km entfernt in den Gemeinschaftsunterkünften (18 Betten)
beim Schloss Oberau der Offenen Häuser – Open Houses e.V.
Reservierung bitte bis Ende März 2017 bei Ilona Thieme

Termine

WINTERTREFFEN 2018

Tagung und Börse für historische Fahrräder und Hilfsmotoren. Ein feiner Fahrradtrödelmarkt zur besten Schrauberzeit.

Das Wintertreffen bietet Zeit, sich intensiv über bestimmte Themen auszutauschen, fachlichen Rat in Ruhe zu erhalten, kleine Sammlungen vorzustellen, mit sauberen Fingern in originalen Katalogen und Zeitschriften zu blättern und vieles mehr. Der aktive Austausch, das Diskutieren und Fragen stehen im Mittelpunkt. Es eignet sich daher auch besonders für Sammler, die noch nicht über einen reichen Erfahrungsschatz verfügen. Besonders wertvoll ist der Teilemarkt zur besten Schrauberzeit. Die Liste der Referenten und Themen wird aktuell unter www.historische-fahrraeder.de veröffentlicht. Dort finden sich auch Bilder und Berichte der zurückliegenden Wintertreffen.

Wichtige Mitteilung!

Das Wintertreffen 2018 findet von 9. bis 11. Februar in der Jugendherberge Bad Hersfeld (36251) statt. Für die Vorträge steht ein großer Seminarraum zur Verfügung, der auch Platz bietet für eine themenbezogene Ausstellung und unseren Teilemarkt. Das Sonderthema heißt Wider den Elementen, weitere Infos dazu in Kürze auf der Website. Vortragsvorschläge bitte ab sofort an Helge Schultz und Ivo Böttcher.

ORGANISATORISCHES

NEU ist, dass der Verein ein ausreichendes Kontingent an Zimmern fest von der JH bucht und bezahlt, die Übernachtungskosten sind daher ebenso wie die Tagungspauschale direkt an den Verein zu entrichten !

Wahlweise buchbar sind:
95 € für 2 x Übernachtung/Frühstück im 2er Zimmer einschließlich Tagungspauschale (Raummiete incl. 2 x Mittagessen) oder 25 € für die Tagungspauschale bei individuell gebuchter Übernachtung

fahrradvereinVeranstaltungen