Nostalgie-Tag Bielefeld 2010

Am 12. September wurde die 1953 eingeweihte Radrennbahn in Bielefeld gewürdigt, die einzige fugenlose Spannbeton-Bahn in Deutschland. Sie gilt als eine der schnellsten Betonpisten Europas mit einer maximalen Kurvenneigung von 46°. Es gab ein Nostalgie-Rennen mit früheren Stehermeistern und alten Maschinen, außerdem eine Ausstellung von 30 historischen Rennrädern der vergangenen hundert Jahre und baugeschichtliche Führungen über die Bahnanlage. An der Veranstaltung war unser Verein maßgeblich beteiligt. Der ADFC Bielefeld veranstaltete ausgehend vom Historischen Museum Bielefeld eine nostalgische Radtour vom Ravensberger Park zur Rennbahn, an der 45 Radlerinnen und Radler teilnahmen. Mitfahren konnte jeder, der ein altes Rad aus Bielefelder Produktion an den Start brachte. Wegen des großen Erfolges der Veranstaltung wird an eine Wiederholung 2013 zum 60. Geburtstag der Bahn nachgedacht.